Landingpage – espagna.de –

Ratgeber & Reiseführer für Spanien Leben und Arbeiten in Spanien Über uns Wir sind bestrebt, Ihnen umfassende Informationen zur Verfügung zu stellen, damit Sie für Ihren Urlaub bestens gerüstet sind. Über ein Feedback freuen wir uns natürlich sehr, auch mit Kritik können wir umgehen. Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren, jede Frage wird beantwortet, spanisches … Weiterlesen

Ratgeber und Reiseführer für Spanien

Spanien Ratgeber und Reiseführer Leben, Arbeiten und Investieren in Spanien Spaniens Kultur und Wirtschaft​ Treten Sie ein in unser Ratgeber & Reiseführer für Spanien Wir sind bestrebt, Ihnen umfassende Informationen zur Verfügung zu stellen, damit Sie für Ihren Urlaub bestens gerüstet sind. Über ein Feedback freuen wir uns natürlich sehr, auch mit Kritik können wir … Weiterlesen

Campen in Spanien – Diese Dinge sollten Sie wissen

Strandurlaub ist an der gesamten Küste möglich. Wenn Sie sich auf einem Campingplatz direkt am Meer niederlassen, besorgen Sie sich gegen die Hitze ein Sonnendach und einen Handfeger, um den feinen Sand wieder aus dem Wohnmobil zu befördern.

Provinz Navarra Teil 2

An erster Stelle sei natürlich der Jakobsweg genannt. 240 Kilometer verläuft er auf der Halbinsel und Navarra ist das Tor zu Spanien. Der König von Navarra Sancho III. der Große erklärte ihn im 11. Jahrhundert zum offiziellen Pilgerweg unter dem Namen “Französischer Weg”.

Hauptstadt Pamplona Teil 1

Navarra gehört zu den kleinsten autonomen Gemeinschaften Spaniens, mit nur einer Fläche von knapp 10.400 km². Westlich grenzt sie an das Baskenland, östlich an Aragonien und südlich an die Region La Rioja.

Urlaub in Spanien

Spanien ist schon seit Jahrzehnten eines der Lieblingsreiseziele der Deutschen. Jeden Sommer reisen Hunderttausende in den Urlaub nach Spanien.

Hauptstadt Oviedo – Teil 2

Autonome Gemeinschaft Asturien – Hauptstadt Oviedo – Teil 2
Oviedos Geschichte beginnt auf einem Hügel, der von den Römern den Namen Ovetao bekam…

Provinz Lugo Teil 1

Die größte Provinz Galiciens ist Lugo und sie liegt in der nordöstlichsten Ecke der autonomen Gemeinschaft. Im Westen ist sie zwischen den Provinzen A Coruña und Pontevedra gebettet

Hauptstadt Santiago de Compostela Teil 2

Eine große Anzahl von Pilgerwegen durch ganz Europa, welche allesamt das gleiche Ziel haben – das Grab des Apostels Jakobus in Santiago de Compostela – werden als Jakobsweg oder auch Camino de Santiago bezeichnet.

Hauptstadt Santiago de Compostela Teil 1

Die im Nordwesten Spaniens gelegene autonome Gemeinschaft Galicien besteht seit dem 28.April 1981 und umfasst vier Provinzen. A Coruña, Lugo, Ourense und Pontevedran. Ihre Hauptstadt ist Santiago de Compostela.