Die baskische Provinz Gipuzkoa Teil 1

 

Gipuzkoa oder auf spanisch Guipúzcoa ist eine der Provinzen im Baskenland und flächenmäßig die kleinste Provinz ganz Spaniens. Die Provinzhauptstadt ist Donostia/San Sebastián. Sie mögen felsige Klippen an der Küste? Nun, dann werden Sie Gipuzkoa lieben, denn es kann mit wirklich bizarren Felsklippen aufwarten. Doch auch die Strände dieses Küstenstreifens sind als spektakulär zu bezeichnen. Im Landesinneren punktet die Region mit herrlichen Bergen, Tälern und Naturparks. Zahlreiche kunsthistorische Baudenkmäler, ob nun romanisch oder barock, lassen die Herzen der Kulturinteressierten unter Ihnen höher schlagen. Allein entlang der Küste stoßen Sie auf zahlreiche kleine Orte mit großen kulturellen Reizen.
Und nicht zu vergessen die weit über ihre Grenzen hinaus bekannte Gastronomie dieser Region. Hervorragende Restaurants, aber auch die besonderen Gaumenfreuden aus der Hochküche, hergestellt im Miniaturformat, laden zum Probieren ein.

 

Der Küstenort Hondarribia

 

Hondarribia ist eine der wunderschönen Küstenstädte mit viel Kultur und einer langen Fischer- und Fremdenverkehrstradition. Ein historisches Ensemble bildet den Altstadtkern, bestehend aus einer Großzahl von Herrenhäusern und umgeben von einer Stadtmauer. Einer Legende zufolge wurde die Stadt von Rekkared, einem Westgotenkönig, im 6. Jahrhundert gegründet.
Die Plaza de Armas bildet den höchsten Punkt der Stadt. Hier erwartet Sie die Burg des Kaisers Karl V. In dieser steinernen Festung ist heute ein Hotel untergebracht. Die im 15. Jahrhundert im gotischen Stil errichtete Pfarrkirche Santa Maria de la Asunción befindet sich in unmittelbarer Nähe. Ihr barocker Turm stammt aus dem 18. Jahrhundert.
Wenn Sie durch die alten Kopfstein gepflasterten Straßen schlendern, werden Sie sich in eine andere Zeit zurückversetzt fühlen. Zahlreiche Paläste und prachtvolle Herrenhäuser versehen mit Wappensteinen, sorgen für diesen Kultursprung. Die Calle Mayor ist die quirligste Straße der Stadt. Eine Vielzahl an Sehenswürdigkeiten präsentiert sich hier Ihrem Auge. Die ganze Stadt ist eigentlich eine einzige Sehenswürdigkeit. Egal wohin Ihr Auge schaut, überall gibt es etwas Historisches zu sehen.
Machen Sie unbedingt Ihrem Gaumen die Freude und besuchen Sie eines der hervorragenden Restaurants. Eine perfekte Gelegenheit sich an die baskische Kultur zu wagen. Gerichte wie Kokotxas de Merluza en Salza verde -Seehechtwangen in grüner Sauce- oder Marmitako -Thunfisch-Kartoffel-Eintopf- werden Ihre Geschmackssinne auf Trab bringen.

%d Bloggern gefällt das: