Camping-Plätze in Spanien

 

Spanien ist ein außergewöhnlich gastfreundliches Land. Deswegen rangiert es vermutlich auch auf den vordersten Plätzen der beliebtesten Urlaubsziele – und zwar weltweit!

(c) Dieter Schütz / pixelio.de

Wenn wir einen Blick auf die Camping-Plätze werfen, zeigt sich sehr schnell, dass es so viele Möglichkeiten zum Campen gibt, wie Sand auf Ibiza liegt und dass die unterschiedlichen Ausstattungen der Plätze wirklich für jeden etwas bieten.

Viele Anlagen glänzen mit einem hervorragenden Angebot, indem die Betreiber beispielsweise dafür Sorge tragen, dass Menschen mit Behinderungen den kompletten Camping-Platz ohne Einschränkungen nutzen können. So vorbildlich präsentiert sich der Camping-Platz “Camping Marjal” in Crevillente, Valenciana. Verschiedene Wellness-Angebote, Sauna und beheizte Freibäder runden das traumhafte Angebot ab. Sie mögen Sport sehr gerne? Wunderbar, vom Tennismatch bis zum Golfspiel – alles vor Ort.

Je nach Lage befindet sich der Strand unmittelbar am Campingplatz oder ein Naturpark liegt direkt vor der Nase. Camping am Rande der Großstadt, vielleicht Madrid, ist eine Klasse für sich, diese faszinierende Art, Urlaub zu genießen, lässt sich nicht mit drei Sätzen beschreiben.

Eine herrliche Möglichkeit, den wohlverdienten Urlaub mit Kindern attraktiv zu gestalten, bietet sich bei einem Camping-Urlaub auf einem Bauernhof an.
Wir haben mal ein paar rausgesucht:

  •   Finca los tres alcornoques – Region Extremadura
  •   Camping Can Coromines – Region Katalonien
  •   Mas Bermellons – Region Katalonien

Sie mögen es, wenn Sie Ihren Körper vollkommen unverhüllt der Sonne präsentieren? Dann ab auf einen FKK-Campingplatz. Zu den Bekanntesten gehören:

  •   El Portus – Region Murcia
  •   El Templo del Sol – Region Katalonien
  •   Almanat Naturista – Region Andalusien
  •   Relax-Nat – Region Katalonien
  •   Sierra Natura – Region Andalusien
  •   Casa de cinco Hermanos – Region Murcia
  •   Naturistische Natuur Camping El Zorro – Region Andalusien
  •   Natsun Vera Playa – Region Andalusien

Campen ist fabelhaft unkompliziert und eine wunderbare Möglichkeit, dem Stress des Alltages vollkommen zu entfliehen. Auf einem Campingplatz geht es meist locker und unkonventionell zu, Sie können Kontakte knüpfen oder sich mit einem guten Buch zurückziehen. Die steigende Zahl der “Camper” zeigt deutlich, dass diese Art der Erholung alles beinhaltet, was die schönste Zeit des Jahres so wichtig macht.
Das beginnt mit der Nähe zur Natur und setzt sich mit einer individuellen Tagesgestaltung fort.

%d Bloggern gefällt das: