SPA Urlaube auf Mallorca

SPA Urlaube auf Mallorca liegen im Trend

Eine Urlaubsreise auf die wunderschöne und im mediterranen Klima gelegene Erholungsinsel Mallorca lohnt sich weiterhin. Wer gerne zuhause in Deutschland nach dem Büroalltag in eine Sauna oder Wellness Hotel verreißt wird wegen dem überwiegend kälteren Klimas oft enttäuscht was Sonnenschein und Regenfreie Tage betrifft. Im Gegensatz dazu steht Mallorca mit seinen mehr als 300 Sonnentagen pro Kalenderjahr. Über die gesamte Insel verteilt haben sich SPA und Wellness Hotels der Oberklasseangesiedelt. Besucher/innen dieser Einrichtungen dürfen sich auf Luxus Angebote freuen und eine Gastfreundlichkeit der spanischen Hotelbesitzer/innen welche keine Wünsche offen lässt.

Im Hotelpool baden oder Sprung ins Meer wagen?

Nicht ganz einfach ist die Wahl des Badespaß auf Mallorca, denn viele SPA Hotels bieten ganzjährig einen beheizten Hotelpool für die Badegäste an. Nur eine kurze Strecke aus dem Hotelzimmer und schon ist man nach dem Frühstücks Buffet bereit in den Pool zu steigen um ein paar Runden zu schwimmen.
Dagegen ist der Weg zum Strand schon etwas beschwerlicher doch das Panorama welches auf die Gäste an einem Naturstrand wartet ist mit nichts zu vergleichen. Sandstrand zwischen den Füßen spüren ist ein Gefühl des Relaxen und Freiheit zugleich. Auch in Sachen Baden und Schwimmen bieten das Meer und seine Wellen Glücksmomente ganz kostenlos. Das Wasser hat einen hohen Salzgehalt und tut der Haut besonders beim Wellenbaden gut.

Fitnessgeräte der neusten Art

Neben den bereits erwähnten Sportmöglichkeiten von Schwimmen im Meer oder im Hotelpool wartet auf Reisende welche in ein SPA Hotel auf Mallorca einchecken atemberaubende Fitness Bereiche mit neusten Geräten für den Muskelaufbau und Ganzkörpertraining. Dazu zählen Laufbänder, Hantel-Bänke und Saunabereiche um nach einem ausgiebigen Training die Seele baumeln zu lassen. So wird Fitness mit dem Thema Abnehmen durch gesunde Ernährung im Hotelrestaurant kombiniert und der Begriff Wellness findet auf der spanischen Balearen Insel auch internationalen Anklang.

%d Bloggern gefällt das: