Aioli / Knoblauchmayonnaise

Aioli / Knoblauchmayonnaise

Aioli Zutaten Für 4 Personen 4 Knoblauchzehen 2 Eigelb 1/2 EL Essig Salz Pfeffer 1/4 Liter Öl   Zubereitung 1.      Die Knoblauchzehen pressen 2.      Zutaten bis auf das Öl zusammengeben 3.      Mit den Quirlen des Handrührer verrühren und dann das Öl erst tropfenweise, dann immer schneller unter Rühren zugeben, bis die Masse cremig geworden ist. … Weiterlesen

Maurische Fleischspieße – Pinchos morunos

Maurische Fleischspieße – Pinchos morunos

Die maurischen Fleischspieße werden in ganz Andalusien angeboten, vor allem jedoch in den Tapa-Kneipen der alten maurischen Stadt Córdoba. Während andernorts das Fleisch dafür meistens in kleine Würfel geschnitten wird, steckt man in Córdoba die Fleischstreifen traditionell zickzackförmig auf.
Das Gericht geht auf die Zeit der Mauren zurück, die es allerdings aus Lammfleisch zubereiteten, wie man es noch heute auf der anderen Seite der Straße von Gibraltar, in Marokko, macht.

Andalucia / Andalusien

Die Hauptstadt Andalusien ist Sevilla bekannt durch “la Torre del Oro” und “La Giralda” und die 4. größte Stadt Spanien.
Andalusien grenzt im Norden an La Mancha und an Extremadura und im Süden an das Mittelmeer und den Atlantik.
Im Osten grenzt sie an Murcia und im Westen an Portugal.

Tipps für Mallorca Auswanderer

Sehr viele Menschen, die mal einen Urlaub auf der Baleareninsel gemacht haben, stellen sich das Leben und das Auswandern nach Mallorca viel zu einfach vor. Erst wenn sie auf Mallorca sind, bemerken sie wie schwer es im Endeffekt tatsächlich ist. Einige von den Auswanderungswilligen leben in einer Art Dämmerzustand, erträumen sich dann eine eigene Finca am Meer und denken nur an das „Leichte Leben“ im Süden.